Behandlung

Kinder Kariesbehandlung in München

zahn-spektrum

Karies bei Kindern ist heute vor allem entstandener Karies durch Zucker-Saft. Dennoch muss den Kindern nichts vorenthalten werden, nur das Wie und Wann ist entscheidend. Dies können Sie übrigens in unserer Zahnputzschule München erlernen. Geregelte Hauptmahlzeiten, zu denen die Kinder alles essen und trinken dürfen, was Eltern für richtig halten (und Kinder sich wünschen…) und dazwischen nur Wasser, sind der einfache und richtige Weg zur Zahn-Gesundheit. Mindestens einmal am Tag – abends – sollten die Eltern den Kindern beim Putzen mit fluoridierter Zahnpasta helfen. So können Sie Kinder Karies wirksam reduzieren.

INDIVIDUALPROPHYLAXE FÜR KINDER

Kinder sollten halbjährlich oder alle vier Monate in die Prophylaxe in unsere Zahnarztpraxis nach München Bogenhausen kommen. Dort werden die Zähne intensiv fluoridiert, gegebenenfalls versiegelt und wichtige Zahnputztipps gegeben. Hierbei gewöhnen sich die Kinder bereits an regelmäßige Vorsorge – lebenslang ein wichtiger Baustein der Zahngesundheit. Das Kariesrisiko wird so minimiert bis ganz vermieden, abgesehen davon kann die Angst vor dem Zahnarzt dadurch vermieden werden.

WENN ES DOCH ZU KARIES GEKOMMEN IST – Schmerzfreie Karies Behandlung

Warten Sie nicht lange, kleine Defekte lassen sich stressfreier bei Kinder Karies reparieren. Milchzähne müssen länger halten, als man denkt. Die hinteren Milchbackenzähne bis zum 12. Lebensjahr, die Eckzähne bis zum 9. Lebensjahr und die vorderen Milchbackenzähne bis zu 8 Jahre. Sie sind nicht nur wichtige Platzhalter, sondern gesunde Milchzähne sind wichtiger Faktor für gesund bleibende Zähne. Abgesehen davon sind Zahnschmerzen, ob durch Milch- oder bleibenden Zahn sehr unangenehm in jedem Alter.

Wir bieten in unserer Zahnarztpraxis für Kinder in München das gesamte Spektrum einer kindgerechten Zahnheilkunde an. Dazu gehören neben den regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen, die Versorgung mit Füllungen an Milchzähnen und dem jugendlichen Gebiss. Sowie die Anfertigung von Kinderkronen bei stark zerstörten Zähnen, Wurzelbehandlungen und natürlich Erste-Hilfe-Maßnahmen nach einem möglichen Zahnunfall.

Kinder Karies Behandlung München Nord

Karies Behandlung bei Kindern in München

Als ausgebildete Zahnärzte in München können wir bei Ihren Kindern die Kariestiefe richtig einschätzen. So können wir nicht nur klinisch oder röntgenologisch kariöse Stellen am Zahn Ihres Kindes erkennen, sondern auch eine Kariesdiagnose per Laser durchführen. Da auch Initialkaries beim Kind als Vorstufe von Karies ist, können wir in manchen Fällen in unserer Kariesbehandlung schon vorab durch fluoridhaltige Zahncremes auf mögliche Zahnprobleme eingehen. Bei der Kariesbehandlung bei Kindern wird untersucht, wie tief das Zahnbein befallen ist und wie Ihr Kind sorgsam behandelt werden kann.

Es gilt bei Kinderkaries zu berücksichtigen, dass eine Kinder Karies Behandlung niemals von selbst wieder heilt. Es ist daher unbedingt notwendig einen Kinder Zahnarzt aufzusuchen. Würden Sie als Eltern zu lange warten, greift Karies das Zahnmark an und hier müsste der Kinder Zahnarzt dann den Zahn Nerv entfernen und den Wurzelkanal desinfizieren. Ebenso kann auch ein bereits behandelter Zahn immer noch Bakterien in der Füllung tragen und weiter schmerzen. Es ist deshalb sehr wichtig, dass bei der Karies Behandlung Ihrer Kinder so früh wie möglich der Zahnarzt aufgesucht wird und den schmerzenden Zahn durch eine Karies Behandlung wiederherstellt.

Karies beim Kind – Karies Behandlung hilft

Natürlich können auch Kinder bereits Karies bekommen, auch bei den Milchzähnen. Sobald das Kind geboren wird, beginnen Bakterien die Mundhöhle des Kindes zu besiedeln. So können auch Eltern durch schlecht gepflegte Zähne Kariesbakterien auf Ihr Kind übertragen. Hierzu reicht es schon, den Löffel oft abzuschlecken. Es gibt vieles, was eine Kariesentstehung begünstigt. So lange Sie die notwendigen Zahnarzt Kontrolltermine einhalten und Ihr Kind sich regelmäßig die Zähne putzt, kann eine mögliche Karies Behandlung weit nach hinten geschoben oder gar vermieden werden.

Mein Kind hat schmerzempfindliche Zähne. Hat mein Kind Karies?

Vielfach werden schmerzempfindliche Zähne im Bereich der Zähne und des Kiefers durch Karies ausgelöst. Aber schmerzempfindliche Zähne können auch durch Zähneknirschen oder Zahnabnutzung entstehen, da der Zahnschmelz dünner wird. Ihr Kind merkt dies bei starken Temperaturveränderungen und Kontakt mit säurehaltigen Lebensmittel und Zucker. Auch bestimmte Erkrankungen können zu Sensitivitäten des Zahnes führen. Lassen Sie dies bitte von Ihrem Kinder Zahnarzt abklären.

Muss ich bei schmerzempfindlichen Zähnen einen Zahnarzt aufsuchen?

Definitiv ja. Nur Ihr Zahnarzt kann erkennen, ob es sich um Karies handelt und man die Schmerzempfindlichkeit mit täglichen Maßnahmen behandeln kann, oder ob eine Kinder Karies Behandlung notwendig ist.